Motorradversicherung im Vergleich

Motorradversicherung # Kosten und Preise umfassend vergleichen # Gut und günstig versichern # Vergleich der besten Angebote am Markt!

Wir nehmen uns die Zeit Ihre Fragen umfassend zu beantworten. Gerade bei der Motorradversicherung gibt es vielfältige Risiken. Viele Informationen finden Sie auf der Webseite, teilweise auch mit den Kosten von Schadensbeispielen.

Was kostet die Motorradversicherung?

Für die Berechnung werden folgende Daten benötigt: Hersteller - kW - Höchstgeschwindigkeit - Hubraum - Leergewicht - Erstzulassung - Zulassung auf den neuen Halter - Wie fangen die Kennzeichen im Ort an (z.B. B für Berlin)? Postleitzahl des Halters - Jahreslaufleistung - Wo steht das Fahrzeug über Nacht? Wird das Fahrzeug ausschließlich privat genutzt?

Welchen Versicherungsschutz wünschen Sie (z.B. Haftpflicht und Teilkasko etc)? Welche Selbstbeteiligung wünschen Sie in der Vollkasko und/oder in der Teilkasko (z.B. € 0, € 150, € 300, € 500)? Wer darf alles mit dem Fahrzeug fahren (z.B. Lebens-/Ehepartner, Kinder etc.)? Bitte teilen Sie uns die genauen Geburtsdaten der Fahrer mit. Wünschen Sie ein Ganzjahres- oder Saisonkennzeichen? Teilen Sie uns bitte bei einem Saisonkennzeichen den gewünschten Zeitraum mit (z.B. 3-10).

Haben Sie "freie" Schadenfreiheitsklassen z.B. von einem abgemeldeten Fahrzeug? Bitte teilen Sie uns zur Berechnung die Schadenfreiheitsklassen (keine Prozente) mit. Die Prozente helfen uns bei einer Berechnung leider nicht, da bei einem Fahrzeug- und/oder Versichererwechsel die Jahre übertragen werden und nicht die Prozente.

Motorradversicherung online oder gemeinsam unter 030 / 34 34 61 44 vergleichen!

powered by webEdition CMS